Marketing-Prioritäten: „Owned Media“ zuerst, Anzeigen zum Schluss

Beitrag von am 15. Januar 2010

Vor einigen Jahren war die Marketing-Welt noch überschaubar: Für ein neues Produkt wurde zunächst eine bunte Broschüre gedruckt, dann wurden Anzeigen geschaltet – den Rest hatten die Vertriebler zu erledigen. Diese Zeiten sind unwiederbringlich vorbei. Broschüren sind in den meisten Fällen zu unflexibel. Einige Millionen Kubikmeter totes Holz lagern daher in den Kellern und Regalen […]

Praktische PR-Tipps für kleine Firmen

Abonnieren Sie jetzt kostenlos unsere Tipps für Pressearbeit und Kundengewinnung im Internet.
(Mehr Infos)